MEDITATIONSKURSE FÜR INNEREN FRIEDEN

Meditation ist die Ursache für inneren Frieden und die kraftvollste Methode, deinen Geist positiv zu verändern. Buddhistische Meditation hilft dir, Geisteszustände zu entwickeln, die Frieden und Wohlbefinden anhaltend fördern, und Geisteszustände, die dir Probleme bereiten, zunächst zu verringern und letztendlich ganz zu beseitigen.

Durch verschiedene Meditationsübungen kannst du entspannen, negative Gedanken und schmerzhafte Gefühle loslassen und neue Perspektiven einnehmen. Du wirst die Erfahrung machen, dass dein Geist – und damit du selbst – flexibler wird, sich leichter anfühlt. Weniger kritisch, sowohl dir selbst als auch anderen gegenüber. Stattdessen liebevoller, klarer, ruhiger. Es  gibt noch viele weitere Nutzen, die du selbst erfahren kannst. Meditation ist daher für jeden, ob Buddhist oder Nichtbuddhist, eine echte Bereicherung.

Schuldgefühle überwinden –

die Vergangenheit loslassen

5. Februar 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Schuldgefühle belasten uns und verhindern, dass wir aus einer Situation lernen und sie hinter uns lassen können. Stattdessen bleiben wir in schmerzhaften Gefühlen und Verwirrung stecken, weil wir uns noch immer mit der Person identifizieren, die scheinbar unangemessen oder verletzend gehandelt.
In diesem Kurs lernen wir mit Hilfe von Buddhas Anleitungen Schuldgefühle loszulassen und mit unserer Vergangenheit ins Reine zu kommen.

Meditieren lernen

19. Februar 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, innerhalb eines halben Tages die wichtigsten Grundlagen der Meditation zu erlernen. Entwickle die Fähigkeit, störende Gedanken und unangenehme Gefühle durch die Kraft des eigenen Geistes zu überwinden und Frieden und Glück im eigenen Geist zu entdecken. Du lernst Meditationen kennen, die für jeden geeignet und leicht zu praktizieren sind und große Kraft haben, dein Leben positiv zu beeinflussen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Er besteht aus 2 Sitzungen mit inspirierenden Erklärungen und geleiteten Meditationen.
Jeder ist willkommen!

Warum ist Meditation so nützlich?

Unser Alltag ist heutzutage häufig geprägt von Hektik und Stress, Reizüberflutung und dem Druck steigender Anforderungen. Dies geht oft einher mit Unzufriedenheit, innerer Unruhe und dem Gefühl eines sinnentleerten Lebens. Durch einfache Meditationsübungen kann jeder lernen: zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist zu entspannen, negative Gedanken loszulassen, Unzufriedenheit und innere Unruhe zu überwinden Frieden und Ruhe im eigenen Geist zu entdecken, seinem Leben eine positive Richtung zu geben und zu einem zufriedenen und sinnerfülltem Leben zu finden.

Indem wir meditieren lernen machen wir uns selbst und anderen ein großes Geschenk!

Stressfaktor Null –

ins innere Gleichgewicht finden

26. Februar 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Lerne sanfte Methoden aus der buddhistischen Überlieferung kennen, um Stress und geistige Anspannung abzubauen und langfristig zu verhindern – so können wir leichter mit Schwierigkeiten umgehen, ausgeglichener werden und gute, liebevolle Beziehungen mit anderen erfahren.

Weniger Gereiztheit –

mehr Liebe

5. März 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Obwohl mit anderen verbunden zu sein eines unserer tiefsten Bedürfnisse ist, bringen unsere Beziehungen zu anderen uns oft auch viele Schmerzen und Konflikte. Indem wir lernen, die Ursachen für Schmerzen und Konflikte von den Ursachen für echte Liebe, Glück und Harmonie zu unterscheiden, können wir unsere tiefe Sehnsucht nach erfüllenden Beziehungen verwirklichen und eine unermessliche Quelle des Glücks in unserem eigenen Geist entdecken – unsere Liebe für andere.

Gedanken loslassen

MINI RETREAT mit Gen Kelsang Gogden

Sonntag, 19. März 2023 l 25 Euro

10:00 – 14:00 Uhr

Bestens geeignet für Anfänger/Einsteiger und Fortgeschrittene.

Zeit zum Entspannen und BEI SICH ankommen durch Meditation.

In diesem Mini-Retreats üben wir uns in Atemmeditiation, um erste, tiefere Erfahrungen dieser Meditation zu gewinnen. Dies wird uns helfen, Meditation als eine Methode zu entdecken, unser inneres Gleichgewicht wieder herzustellen und tiefe Quellen des Glücks und des Friedens in uns aufzudecken.

Das Retreat ist in drei Sitzungen a 60 Minuten aufgeteilt, die je 2 x 15 Minuten Meditation enthalten. In den restlichen 30 Minuten jeder Sitzung wird Gen Gogden Tipps geben, die uns helfen, diese Meditation erfolgreich auszuüben und in unseren Alltag zu integrieren.

„Nimmt die Unruhe ablenkender Gedanken ab und kommt unser Geist zur Ruhe, dann entstehen von innen heraus ganz natürlich tiefes Glück und Zufriedenheit. Dieser Zustand von Zufriedenheit und Wohlbefinden hilft uns, mit der Geschäftigkeit und den Schwierigkeiten des Alltags umzugehen.“

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso, Wie wir unser Leben verwandeln.

Buddhistische Methoden jeden einzelnen wertzuschätzen

26. März 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Workshop innerhalb der Woche gegen Rassismus

In der buddhistischen Tradition ist Wertschätzung aller Lebewesen von höchster Bedeutung und wurde von Tausenden von buddhistischen Praktizierenden im Alltag und innerhalb der Meditation seit Jahrhunderten kultiviert und praktiziert. In einem Impulsvortrag werden von Gen Kelsang Gogden die Methoden des Buddhismus dargelegt, wie wir unseren Respekt, unsere Wertschätzung und unsere Achtung anderen gegenüber auf alle Menschen ohne Ausnahme ausdehnen, vertiefen und stabilisieren können. Danach ist Raum für Diskussion und für zwei das Thema vertiefende Meditationen, in denen erste Erfahrungen mit diesen Anleitungen gesammelt werden können.

Inneren Frieden einatmen

Unseren Atem mit Mantra verbinden

MINI RETREAT mit Gen Kelsang Gogden

Sonntag, 23. April 2023 l 25 Euro

10:00 – 14:00 Uhr

Bestens geeignet für Anfänger/Einsteiger und Fortgeschrittene.

Zeit zum Entspannen und BEI SICH ankommen durch Meditation.

In diesem Mini-Retreat üben wir uns in der Atemmeditation verbunden mit dem Mantra aller Buddhas, um erste, tiefere Erfahrungen dieser Meditation zu gewinnen. Dies wird uns helfen, Meditation als eine Methode zu entdecken, unser inneres Gleichgewicht wieder herzustellen und tiefe Quellen des Glücks und des Friedens in uns aufzudecken.

Das Retreat ist in drei Sitzungen à 60 Minuten aufgeteilt, die je 2 x 15 Minuten Meditation enthalten. In den restlichen 30 Minuten jeder Sitzung wird Gen Gogden Tipps geben, die uns helfen, diese Meditation erfolgreich auszuüben und in unseren Alltag zu integrieren.

„Nimmt die Unruhe ablenkender Gedanken ab und kommt unser Geist zur Ruhe, dann entstehen von innen heraus ganz natürlich tiefes Glück und Zufriedenheit. Dieser Zustand von Zufriedenheit und Wohlbefinden hilft uns, mit der Geschäftigkeit und den Schwierigkeiten des Alltags umzugehen.“

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso, Wie wir unser Leben verwandeln.

Unser Herz mit Liebe füllen

MINI RETREAT mit Gen Kelsang Gogden

Sonntag, 14. Mai 2023 l 25 Euro

10:00 – 17:00

Bestens geeignet für Anfänger/Einsteiger und Fortgeschrittene.

Zeit zum Entspannen und BEI SICH ankommen durch Meditation.

In diesem Mini-Retreat üben wir uns in der Meditation über wertschätzende Liebe, um erste, tiefere Erfahrungen dieser Meditation zu gewinnen. Dies wird uns helfen, Meditation als eine Methode zu entdecken, unser inneres Gleichgewicht wieder herzustellen und tiefe Quellen des Glücks und des Friedens in uns aufzudecken.

Das Retreat ist in drei Sitzungen à 60 Minuten aufgeteilt, die je 2 x 15 Minuten Meditation enthalten. In den restlichen 30 Minuten jeder Sitzung wird Gen Gogden Tipps geben, die uns helfen, diese Meditation erfolgreich auszuüben und in unseren Alltag zu integrieren.

„Nimmt die Unruhe ablenkender Gedanken ab und kommt unser Geist zur Ruhe, dann entstehen von innen heraus ganz natürlich tiefes Glück und Zufriedenheit. Dieser Zustand von Zufriedenheit und Wohlbefinden hilft uns, mit der Geschäftigkeit und den Schwierigkeiten des Alltags umzugehen.“

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso, Wie wir unser Leben verwandeln.

Die Magie des Tantra

11. Juni 2023 | 10:00 – 13:00

25 Euro

Die Lehren des Tantra, oder auch Geheimes Mantra genannt, sind die seltensten und kostbarsten innerhalb des Buddhismus. Sie zeigen uns, wie wir unseren Geist öffnen und das begrenzte Bild, das wir von uns selbst und anderen, sowie der Welt um uns herum haben, überwinden können. Es ist diese, unsere gewöhnliche Sicht, die Angst, Sorgen und andere schmerzvolle Gedanken entstehen lässt.

Darüber hinaus zeigt uns Tantra, wie wir durch besondere Meditationstechniken, die uns schnell zur Erleuchtung führen, eine Fülle von positiver Energie und tiefer Weisheit entwickeln können. Indem wir Tantra in die Praxis umsetzen, können wir ein tieferes spirituelles Gewahrsein in unsere täglichen Aktivitäten bringen und eine Reinheit und Glückseligkeit erschaffen, die nicht nur uns selbst, sondern auch anderen von Nutzen ist.

Jeder kann an diesem Halbtageskurs teilnehmen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Meditieren lernen

2. Juli 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, innerhalb eines halben Tages die wichtigsten Grundlagen der Meditation zu erlernen. Entwickle die Fähigkeit, störende Gedanken und unangenehme Gefühle durch die Kraft des eigenen Geistes zu überwinden und Frieden und Glück im eigenen Geist zu entdecken. Du lernst Meditationen kennen, die für jeden geeignet und leicht zu praktizieren sind und große Kraft haben, dein Leben positiv zu beeinflussen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Er besteht aus 2 Sitzungen mit inspirierenden Erklärungen und geleiteten Meditationen.
Jeder ist willkommen!

Warum ist Meditation so nützlich?

Unser Alltag ist heutzutage häufig geprägt von Hektik und Stress, Reizüberflutung und dem Druck steigender Anforderungen. Dies geht oft einher mit Unzufriedenheit, innerer Unruhe und dem Gefühl eines sinnentleerten Lebens. Durch einfache Meditationsübungen kann jeder lernen: zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist zu entspannen, negative Gedanken loszulassen, Unzufriedenheit und innere Unruhe zu überwinden Frieden und Ruhe im eigenen Geist zu entdecken, seinem Leben eine positive Richtung zu geben und zu einem zufriedenen und sinnerfülltem Leben zu finden.

Indem wir meditieren lernen machen wir uns selbst und anderen ein großes Geschenk!

Die Kunst das Leben positiv zu betrachten

16. Juli 2023 | 14:00 – 17:00

25 Euro

Oft neigen wir dazu, eher das Negative statt das Positive in unserem Leben zu sehen und wir werden unzufrieden, entmutigt und deprimiert. Durch Buddhas Weisheitslehren können wir in uns tiefe Einsichten entwickeln, die uns die Freiheit geben uns, andere und unsere Welt auf eine Weise zu betrachten, die unsere positiven Gedanken und Gefühle fördert. Ist unser Geist positiv, dann sind wir glücklich und können unseren Leben genießen, egal in welchen Umständen wir uns gerade befinden.

„Da die Natur eines Objektes und seine Merkmale vom Geist abhängen, der sie betrachtet, können wir die Objekte, die wir sehen, verändern, in dem wir die Art und Weise, sie zu sehen, verändern. Wir haben die Wahl uns selbst, andere Menschen und unsere Welt so zu sehen, wie es am nützlichsten ist. Indem wir beharrlich eine positive Sicht bewahren, werden wir mit der Zeit in einer positiven Welt und schließlich in einem reinen Land leben.“ Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Nützliche Links

Das Ziel der Meditation ist es, unseren Geist ruhig und friedvoll zu machen. Wenn unser Geist friedvoll ist, sind wir frei von Sorgen und geistigem Unbehagen und erleben wahres Glück. Ist unser Geist aber nicht friedvoll, wird es uns schwerfallen glücklich zu sein, selbst wenn wir in den allerbesten Umständen leben.

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Wie wir unser Leben verwandeln