DATUM

Sonntags

UHRZEIT

siehe jeweilige Detailbeschreibung

LEHRER

Gen Kelsang Gogden

Halbtages- & Tageskurse

Diese Halb-/ Tageskurse dienen besonders gut für einen ersten Einblick in buddhistische Meditation sowie zum Vertiefen einiger spezifischer Themen. Die Zentrumslehrerin Gen Kelsang Gogden vermittelt bei diesen Gelegenheiten einen ersten Geschmack von innerem Frieden – einer echten Quelle von beständigem Glück. Anhand von kurzen geleiteten Meditationen bekommen wir selbst die Möglichkeit diese Methode für uns zu üben, so dass wir anschließend in unserem hektischen Alltag auf diese Quelle von Frieden zurückkehren können. Machen wir uns mit den Gedanken des Kadampa-Buddhismus vertraut, können wir all unsere täglichen Probleme lösen und tiefgründige Einsichten in inspirierende, spirituelle Themen erlangen.

thumb - htk - schmerzhafte emotionen loslassen

Schmerzhafte Emotionen loslassen

 

 

Halbtageskurs

18.11.2018

 

 

Mehr Infos hier

Gelassenheit statt Ärger und Angst

 

 

Abendveranstaltung in Waldbronn

20.11.2018

 

Mehr Infos hier

Meditieren Lernen

 

 

Halbtageskurs

09.12.2018

 

 

Mehr Infos hier

Kursinformation

Die einzelnen Sitzungen bei den Halbtages- und Tageskursen laufen folgendermaßen ab:

  • Einleitende Meditation

    Jeder Abend beginnt mit einer geleiteten, entspannenden  Atemmeditation, die uns dabei hilft, den Geist zu beruhigen, Ablenkungen loszulassen und inneren Frieden zu erzeugen.
  • Vortrag

    Unsere Zentrumslehrerin Gen Kelsang Gogden gibt entsprechend des Themas am Abend eine praktische Unterweisung und erklärt uns, wie wir Buddhas zeitlose Weisheit in unseren geschäftigen Alltag integrieren können.
  • Abschließende Meditation

    Um die Unterweisungen leichter verinnerlichen zu können, führen wir nach dem Vortrag noch eine geleitete Meditation zum Thema des Abends aus.
    Zum Abschluss findet sich stets eine Gelegenheit für offene Fragen.
  • Gesellschaftliches Beisammensein

    Bei einer Tasse Tee können wir in entspannter Runde noch weiterführende Fragen klären und andere Praktizierende kennenlernen, die sich auf demselben Weg befinden wie wir.

Marker - Google Maps

Wie der große buddistische Meister Shantideva sagt:
Wir müssen die Unterweisungen Buddhas, den Dharma, in die Praxis umsetzen,
Denn nichts kann durch das Lesen von Worten allein erreicht werden.
Ein kranker Mann wird niemals von seiner Krankheit geheilt werden
Durch das bloße Lesen medizinischer Anweisungen!

Haben Sie eine Frage?

Gerne können Sie uns bei Fragen aller Art kontaktieren.

 

So können Sie uns erreichen

© Copyright - Menlha-Zentrum für Buddhismus e.V. 2018