Ob Buddhist oder nicht Buddhist,

fühl Dich zu diesen Veranstaltungen herzlich Willkommen.

 .

Ermächtigung – mit Gen Kelsang Lochog

Segnungsermächtigung von Buddha Manjushri

Das innere Licht der Weisheit

Samstag, 13. März 2021 – 11.00 – 17.00

Sonntag, 14. März 2021 – 10.00 – 16.00

Manjushri ist der Weisheits-Buddha, die Verkörperung der Weisheit aller Buddhas. Indem wir uns auf Buddha Manjushri verlassen, werden wir unsere Weisheit ganz natürlich vergrößern. Weisheit ist ein tugendhafter, intelligenter Geist, der sein Objekt fehlerlos versteht und die Funktion besitzt, verblendeten Zweifel zu vertreiben. Weil Weisheit ein tugendhafter Geist ist, ist sie immer die Ursache von Glück; sie ist niemals die Ursache von Leiden oder Problemen. Zudem führt Weisheit immer zu korrekten Pfaden und korrekten Handlungen, weil sie ihr Objekt richtig erkennt; sie täuscht die Lebewesen niemals. Weisheit gleicht einem inneren Lehrer, den wir in unserem Herzen tragen, und einem Beschützer, der uns davor beschützt, falsche Handlungen zu begehen und deren unangenehme Auswirkungen erfahren zu müssen. Mit Weisheit ist unser Geist immer ausgeglichen und angenehm. An diesem Wochenende stellen wir eine Verbindung zu Buddha Manjushri her, um im täglichen Leben seine Inspiration und seinen Schutz zu erhalten. Du kannst deine eigene innere Weisheit entwickeln und dadurch immerwährenden inneren Frieden und Glück erfahren.

Ermächtigungen sind spezielle Zeremonien, bei denen wir eine besondere, inspirierende Kraft der Buddhas erhalten, die unser geistiges Kontinuum heilt und unser Potential für allumfassendes Mitgefühl und makellose Weisheit weckt. Jeder ist willkommen diese Inspirationen zu erhalten. Eine Ermächtigung ist eine geleitete Meditation mit einführenden Erklärungen. Der Schlüssel für das Empfangen einer Ermächtigung ist Vertrauen und Vorstellungskraft.

Der Tag ist für jeden offen und für jeden geeignet, ob Beginner oder Fortgeschrittener.

Jeder ist willkommen!

Gen Kelsang Lochog gewährt an diesem Wochenende die Ermächtigung von Buddha Manjushri. In dem Kommentar und in den Meditationen am Sonntag wird sie erklären, wie wir durch die Praxis unsere Weisheit entwickeln.

Zeitplan

Samstag:

11:00-13:00 Buddha Manjushri Ermächtigung

15:30-17:00 Kommentar zur Praxis

18:00-19:30 ‘Wunscherfüllendes Juwel’ mit Tsog Darbringungen (optional)

Sonntag:

10:00 – 16:00 Praxis mit Erklärungen & Meditationen

BEITRAG

60 Euro ganzes Wochenende

40 Euro nur Samstag

Die Audioaufnahme der Ermächtigung (am Samstag) kann bis Dienstag, 16. März gebucht werden. Die Aufnahme wird am Samstagabend auf Wunsch versendet.

Gerne kann die Audio Datei auch für einen Betrag von 10 Euro gekauft werden.

Die Buchung oder der Kauf der Aufzeichnung ist nur für Personen möglich, die an der Ermächtigung teilgenommen haben.

.

 

Puja – mit Gen Kelsang Ananda

Wunscherfüllendes Juwel mit Tsog

Freitag, 14. Mai 2021 18:00 kostenlose Veranstaltung mit anschließendem Beisammensein  

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Alle sind herzlichst eingeladen.

.

 

Halbtageskurs – mit Gen Kelsang Ananda

‚Angstfrei leben‘, Ängste erkennen und loslassen

Samstag, 15. Mai 2021

10:00 – 13:00

Kursgebühr 25 Euro

mit anschließendem Beisammensein  

In unserem Leben begleiten uns vielerlei Ängste: Angst vor Einsamkeit, Zurückweisung, Armut, Scheitern, Verlust, Krankheit und Tod. Buddha zufolge ist es möglich, diese Ängste aufzulösen und einen Zustand der Furchtlosigkeit zu entwickeln. Die Meditationen und Ratschläge dieses Kurses können uns helfen, die Kraft zu entwickeln, in jeder Situation des Lebens friedvoll und sorglos zu bleiben, auch unter schwierigen Umständen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen! Im Anschluss an diesen Kurs, bietet sich für alle – die noch Lust und Zeit haben – die Gelegenheit des Austausches, während eines gemütlichen Beisammenseins & Buffet. Wir freuen uns über die Gelegenheit, diesen Kurs mit Gen Kelsang Ananda anbieten zu können. Gen Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin und Kadampa Meditationszentrum Tharpaland. Er ist für sein gutes Herz und sein tiefes, praktisches Verständnis bekannt.

Fühl Dich herzlich Willkommen.

Die Audioaufnahme des Kurses kann für 24 H gebucht werden. Die Versendung erfolgt am Samstagabend.

Gerne kann die Audiodatei auch für 10 Euro käuflich erworben werden.

Marker - Google Maps 

„Wir müssen den friedvollen Geisteszustand aus unserer Meditationssitzung ununterbrochen, Tag und Nacht, aufrechterhalten und darum müssen wir lernen unsere spirituelle Praxis in unseren Alltag zu integrieren.“