Das Lehrerausbildungsprogramm

 

Den Praktizierenden wird durch eine gründliche Darstellung ausgewählter Themen des Mahayana Buddhismus die Möglichkeit gegeben, ihr Wissen und ihre Erfahrung des Buddhismus zu vertiefen und sich zu qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern der Neuen Kadampa Tradition auszubilden. Alle Zentrumslehrerinnen und -lehrer der Zentren des Kadampa-Buddhismus nehmen an diesem intensiven Programm von Studium, Praxis und Retreat teil.

Das Studienprogramm besteht aus zwölf Themen, die auf den Sutra- und Tantra-Unterweisungen von Buddha und den dazu gehörenden Kommentaren des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso beruhen.

Im Menlha-Zentrum findet derzeit kein Lehrerausbildungsprogramm statt. Wer seine Verständnis systematisch vertiefen möchte, kann sich in das Grundlagenprogramm einschreiben.

© Copyright - Menlha-Zentrum für Buddhismus e.V. 2018