Wie Sie in die Praxis der Meditation einsteigen können?

Wie beginnen wir, wenn wir den Wunsch haben zu meditieren und genaueres über den Buddhismus erfahren möchten? Unsere Meditationsabende und Kurse sind die perfekte Gelegenheit, dieses zu lernen. Unsere Angebot bietet etwas für jeden – von Meditationen zur Entspannung bis hin zu einem tiefgründigen Studienprogramm des Modernen Buddhismus. Besonders für den Einstig geeignet sind:    

Meditieren lernen am Donnerstag

Donnerstag von 19:30-20:30 Uhr
Finden Sie hier mehr Informationen dazu

Meditation to go

Mittwochs, von 18:30-19:00 Uhr
Finden Sie hier mehr Informationen dazu

Halbtageskurse am Wochende

Finden Sie hier mehr Informationen dazu

Gut zu wissen!

Kann man zu Euren Kursen kommen, auch wenn man kein Buddhist ist?

Ja – Jeder ist im Menlha Zentrum herzlich willkommen. Niemand ist ausgeschlossen, egal was sein Hintergrund oder Glauben ist. Die Methoden und Praxisformen, die hier gelehrt werden, sind für jeden geeignet – egal wieviel Erfahrung mitgebracht wird. Moderner Kadampa Buddhismus bietet praktische und kraftvolle Hilfsmittel an, die jedem helfen können Stress und Schwierigkeiten in dieser modernen Zeit zu überwinden und es ist uns eine große Freude euch dabei zu helfen, den Nutzen von Meditation und buddhistischen Ratschlägen zu entdecken.

Sind die Abende in sich geschlossen, auch wenn ich nicht an der ganzen Vortragsreihe teilnehmen kann?

Ja – Unsere Abende sind in sich geschlossen. Auch wenn wir Themenreihen anbieten, wo an mehreren Abenden über ein bestimmtes Thema gesprochen wird, so kannst du dennoch auch einzelne Vortragsabende besuchen.

Muß ich bestimmte Kleidung im Zentrum tragen?

Nein – Bitte komm wie du bist. Im Menlha Zentrum werden Stühle sowie Meditationskissen als Sitzgelegenheit zur Verfügung gestellt. Wenn du gerne bei den Meditationen unten auf dem Sitzkissen sitzen möchtest, empfehlen wir Dir bequeme Kleidung mitzubringen oder zu tragen. Traditionellerweise wirst du gebeten, deine Schuhe auszuziehen bevor du den Meditationsraum betrittst. Wir haben Hausschuhe, die Du gerne nutzen kannst.

Benötige ich Meditationserfahrung, um teilnehmen zu können?

Nein – Viele Leute, die zu unseren Veranstaltungen kommen, haben nicht viel oder gar keine Erfahrung. Es macht nichts, wenn du früher schon ohne viel Erfolg versucht hast zu meditieren. Jeder findet das Meditieren am Anfang herausfordernd, da unser Geist von Natur aus sehr beschäftigt ist. Das Kadampa Meditationszentrum ist ein perfekter Ort, um sich in Meditation zu schulen.

Wieviele Leute nehmen an solchen Veranstaltungen teil?

Das ist sehr verschieden. Die Größe der Kurse variiert, abhängig von der Jahreszeit, vom Thema usw. Zu unseren Meditations- und Vortragsabenden kommen ca. 5 – 20 Leute, zu besonderen Veranstaltungen deutlich mehr.

Ist das Zentrum auch mit Rollstuhl zugänglich?

Ja – Unser Meditationsraum ist ebenerdig gelegen und somit mit Rollstuhl erreichbar.

© Copyright - Menlha-Zentrum für Buddhismus e.V. 2018