DATUM

28.12.18 – 03.01.2019

UHRZEIT

siehe Zeitplan unten

LEHRER

Gen Kelsang Gogden

BEITRAG

siehe Beitrag unten

Lamrim Winterretreat 2018

mit Gen Kelsang Gogden

 

Wie wir unser Leben verwandeln

Durch die Meditationen des Lamrim (tib. Stufen des Pfades zur Erleuchtung) können wir lernen unser Leben durch die Entwicklung von Weisheit und Mitgefühl in ein sinnvolles, glückliches Leben zu verwandeln. Wir entdecken korrekte Methoden unsere Probleme zu verringern und zu einem Ende zu bringen und zu lernen jederzeit einen friedvollen Geist zu entwickeln und zu bewahren.

Eine Woche Retreat zwischen den Jahren – Zeit für Ruhe & Inspiration

In einem Retreat ziehen wir uns von unseren üblichen Aktivitäten zurück um Zeit und inneren Freiraum zu gewinnen unser Leben zu reflektieren und uns tiefer mit heilsamen Einsichten und positiven, inneren Erfahrungen durch Meditation vertraut zu machen. 

 

Bitte hier anmelden

Übersicht

Übersicht

Datum: 28.12.2018 – 03.01.2019

Zeit: siehe Zeitplan

Lehrer: Gen Kelsang Gogden

Beitrag: siehe Beitrag

Ort: Menlha Zentrum für Kadampa Buddhismus

Zeitplan

Zeitplan

Die Themen der einzelnen Sitzungen beruhen auf den entsprechenden Kapiteln des Buches „Wie wir unser Leben verwandeln“ des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoches, welches HIER als kostenloser Download erhältlich ist. 

 

Freitag, 28. Dezember:

19:00-20:30 – Einführung

 

Samstag, 29. Dezember:

10.00 – 11.15 Uhr – Innerer Friede

11.45 – 13.00 Uhr – Innerer Friede

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Wie wir einen friedvollen Geist entwickeln und bewahren

17.00 – 18.00 Uhr – Wie wir einen friedvollen Geist entwickeln und bewahren

19.00 – 20.00 Uhr – Wunscherfüllendes Juwel mit Tsog (optional)

 

Sonntag, 30. Dezember:

10.00 – 11.15 Uhr – Wiedergeburt

11.45 – 13.00 Uhr – Tod

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Karma

17.00 – 18.00 Uhr – Samsara

19.00 -19.30 Uhr  – Herzjuwel-Gebete (optional)

 

Montag, 31. Dezember:

10.00 – 11.15 Uhr – Samsara

11.45 – 13.00 Uhr – Samsara

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Lernen, andere wertzuschätzen 

17.00 – 18.00 Uhr – Lernen, andere wertzuschätzen

ab 19.00 gemeinsames Silvesteressen (bitte anmelden)

 

Dienstag, 1. Januar:

10.00 – 11.15 Uhr – Wie man wertschätzende Liebe vertieft – Alle Lebewesen als erhaben betrachten

11.45 – 13.00 Uhr – Austauschen von Selbst mit anderen – Die Fehler der Selbstwertschätzung

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Austauschen von Selbst mit anderen – Die eigentliche Praxis

17.00 – 18.00 Uhr – Großes Mitgefühl

19.00 -19.30 Uhr  – Herzjuwel-Gebete (optional)

 

Mittwoch, 2. Januar:

10.00 – 11.15 Uhr – Großes Mitgefühl

11.45 – 13.00 Uhr – Nehmen

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Wünschende Liebe

17.00 – 18.00 Uhr – Wünschende Liebe

19.00 -19.30 Uhr  – Herzjuwel-Gebete (optional)

 

Donnerstag, 3. Januar:

10.00 – 11.15 Uhr – Geben

11.45 – 13.00 Uhr – Das höchste gute Herz

Mittagspause

15.30 – 16.30 Uhr – Endgültiger Bodhichitta

17.00 – 18.00 Uhr – Endgültiger Bodhichitta

 

Infos

Das Retreat kann auch an einzelnen Tagen besucht werden, wir empfehlen, falls möglich, am ganzen Retreat teilzunehmen.

Beitrag

Beitrag

ganzes Retreat: 160€ / erm.* 150€

einzelner Tag: 30€ / erm.* 26€

einzelne Sitzung: 8€ / erm.* 7€

Haben Sie eine Frage?

Gerne können Sie uns bei Fragen aller Art kontaktieren.

 

So können Sie uns erreichen

© Copyright - Menlha-Zentrum für Buddhismus e.V. 2018