Die Kunst der Meditation

Tageskurs

Sonntag, 10.Sept. 2017 im Menlha-Zentrum, 10:00-18:00

 

"Durch die Praxis der Meditation können wir zu jeder Zeit einen friedlichen Geist entwickeln und bewahren. Wenn unser Geist immer friedlich ist, sind wir immer glücklich. Wenn wir für uns und andere also wirklich wünschen glücklich zu sein, dann müssen wir lernen zu meditieren. Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

 

Viele Meditierende machen die Erfahrung, dass sie zwar tiefe, friedvolle Erfahrungen in der Meditation machen – aber dass diese nicht stabil sind, sondern scheinbar zufällig entstehen.

Dies liegt daran, dass wir nicht genau verstehen, welche inneren Bedingungen wir brauchen, damit wir Fortschritte in unserer Meditationpraxis machen. In dem wir den Meditationsanleitungen realisierter Meditationsmeister des Kadampa-Buddhismus folgen, können wir diese inneren Bedingungen verstehen und in uns entwickeln. Dadurch wird es uns gelingen stabile und immer friedlichere und heilendere Meditationserfahrungen zu machen.

An diesem Tageskurs wird Gen Kelsang Gogden wesentliche Punkte erfolgreicher Meditation erläutern und Meditationen anleiten, so dass wir unsere eigene Meditationspraxis reflektieren und qualifizieren können.

 

Zeitplan

1. Sitzung: 10:00-11:15

2. Sitzung: 11:45-13:00

Mittagspause (Bitte beachten Sie, dass wir momentan kein Mittagessen mehr anbieten können.)

3. Sitzung: 15:30-16:30

4. Sitzung: 17:00-18:00

Was mitbringen?

Falls Sie ein Gebetsheft "Gebete für die Meditation" haben, bitte bringen Sie es mit. Es werden aber auch Exemplare zum Ausleihen da sein.

Beitrag & Anmeldung

30€ / ermässigt 26€ oder Treuekarte - bitte anmelden bis 48h vorher!